Dr. Thomas Gesterkamp

ist promovierter Politikwissenschaftler, Journalist und Buchautor. Einen Schwerpunkt seiner Arbeit bildet die Geschlechter- und Männerpolitik, zudem berichtet er über wirtschafts-, sozial-, bildungs- und kulturpolitische Themen.  Er studierte Soziologie, Pädagogik und Publizistik an den Universitäten Hamburg und Münster. Thema der Dissertation an der Universität Köln waren “Männliche Arbeits- und Lebensstile in der Informationsgesellschaft”. 

 ( Mehr erfahren...)

Fünf Bücher, rund 4000 Beiträge im Hörfunk, in Tages- und Wochenzeitungen sowie in Sammelbänden und Fachzeitschriften. 

Vortragsredner, Moderator, Podiumsgast und Dozent in der Weiterbildung. Tätigkeit an Hochschulen zu den Themen Arbeitsmarkt, Sozialstaat, Familienpolitik, Gender. 

Mitarbeit beim Männer-Väter-Forum, Köln und beim Forum Männer in Theorie und Praxis der Geschlechterverhältnisse, Berlin. Mitbegründer des Väter-Experten-Netz Deutschland. 

Rund 700 öffentliche Auftritte im deutschsprachigen Raum sowie in zahlreichen europäischen Ländern.